Sind die Lichter angezündet [nur Text] Drucken E-Mail

Sind die Lichter angezündet


Sind die Lichter angezündet,
Freude zieht in jeden Raum;
Weihnachtsfreude wird verkündet
unter jedem Lichterbaum.
Leuchte, Licht, mit hellem Schein,
überall, überall soll Freude sein.

2. Süsse Dinge, schöne Gaben
gehen nun von Hand zu Hand.
Jedes Kind soll Freude haben,
jedes Kind in jedem Land.
Leuchte, Licht, mit hellem Schein,
überall, überall soll Freude sein.

3. Sind die Lichter angezündet,
rings ist jeder Raum erhellt;
Weinachtsfriede wird verkündet,
zieht hinaus in alle Welt.
Leuchte, Licht, mit hellem Schein,
überall, überall soll Friede sein.

 

 

 

Infos zum Text von Sind die Lichter angezündet:

Der Text von Sind die Lichter angezündet stammt von Erika Engel.

Das Weihnachtslied Sind die Lichter angezündet stammt aus der DDR.

Der Text vom Weihnachtslied Sind die Lichter angezündet wurde um 1950 geschrieben.

Die Kompositon der Noten von Sind die Lichter angezündet erfolgte durch Hans Sandig.

Im Jahre 1957 erschien das Lied Sind die Lichter angezündet zum ersten mal im Handel.

 

Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Volkslieder Texte und Weihnachtslieder Texte sowie der Volkslieder Noten und Weihnachtslieder Noten kann nicht übernommen werden. Sollte ein Volkslieder Text oder ein Weihnachtslieder Text gegen Urheberrechtsbestimmungsen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit dieser unverzüglich entfernt werden kann.